Kölner Bilder-Bogen Verlag GmbH

Gegründet wurde sie von dem bekannten Kölner Zeichner, Karikaturisten und Journalisten Willy Key, als der Ende der Fünfziger Jahre nach Rodenkirchen ins Auenviertel zog und sich in den schönen Ort am Rhein verliebte. Die erste Ausgabe mit sechs Seiten erschien im April 1959, 722 weitere Ausgaben sollten bis heute folgen. Blättert man die ersten Jahrgänge des Bilderbogens durch, spürt man das „Herzblut“, mit dem Willy Key damals zu Werke ging. Er malte den Ort zwar in schönen Farben, ging aber auch durchaus kritisch mit der Politik in der damaligen selbstständigen Gemeinde Rodenkirchen um.

Leider war Willy Key, dessen bekannteste Karikatur Bundeskanzler Konrad Adenauer mit rund 14 Doktorhüten zeigt, kein langes Leben beschieden. Nach seinem Tod führte seine Witwe die Zeitschrift noch einige Jahre weiter, bevor sie das Blatt verkaufte. Die daraufhin folgende „Ära Liebig“ dauerte allerdings nur ein gutes Jahr, dann übernahmen Karl Heinz und Helmut Thielen den Verlag im Frühjahr 1982. Sie bauten Zeitschrift und Verlag mit Hilfe von Lesern und Inserenten behutsam auf und machten den BilderBogen, im Volksmund auch „Rodenkirchener Blättchen“ genannt, zu dem, was er heute ist: das beliebteste Magazin im Kölner Süden. Meist ist der Bilderbogen nach Erscheinen nach wenigen Tagen vergriffen. Dann steigen deutlich unsere Internetzahlen auf www.bilderbogen.de. In fünfeinhalb Jahrzehnten haben wir unzählige Gesichter gezeigt, viel Redaktion geboten, stets einen aktuellen Veranstaltungskalender geführt und über 700 stadtteilbezogene Titelbilder veröffentlicht. Eine hohe Leserbindung, ein großer Erfolg und eine vermehrte Nachfrage von Arztpraxen, Gaststätten, Friseuren und anderen Unternehmen mit Wartezonen haben uns veranlasst, die Auflage auf 10.000 Exemplare zu erhöhen.

Der BilderBogen gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Printmedien in Köln. Um diesen Anspruch auch in Zukunft erfüllen zu können, brauchen wir die Hilfe unserer Leser. Die von Unternehmen, die in unserer Zeitschrift inserieren, und die von kreativen Menschen, die uns den einen oder anderen Tipp oder Anregung geben können. Wenn Sie uns helfen wollen, nehmen Sie über info@bilderbogen.de Kontakt auf.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer Zeitschrift – ob im Internet oder in gedruckter Form.

Ihre BilderBogen-Redaktion

Kölner Bilder-Bogen

Auf der Ruhr 82
50999 Köln-Weiß

Bild der Woche

Bild zum Beitrag: Bild der Woche
Haben Sie auch ein aktuelles Foto, das wir dem Kölner Süden präsentieren dürfen? Einfach E-Mail an mail@bilderbogen.de
Mehr erfahren

Trick-Betrüger werben für angebliche Mitgliedschaft

Bild zum Beitrag: Trick-Betrüger werben für angebliche Mitgliedschaft
Der Kölner Kinderschutzbund wurde auf eine neue Masche von Trick-Betrügern aufmerksam gemacht: Diese setzen in den berichteten Fällen Seniorinnen/ Senioren unter Druck, eine angebliche Mitgliedschaft imKinderschutzbund Köln abzuschließen. Der Kinderschutzbund Köln distanziert sich von solchen Haustürgeschäften und sammelt weder Spenden ein, noch ermuntert er zum Abschließen von Mitgliedschaften an der Haustüre.
Mehr erfahren

Der Herkunft von Kunst und Kultur auf der Spur

Bild zum Beitrag: Der Herkunft von Kunst und Kultur auf der Spur
Die Museen der Stadt nehmen den internationalen „Tag der Provenienzforschung“ am Mittwoch, 10. April 2024, zum Anlass, auf die gesellschaftliche und wissenschaftliche Bedeutung der Erforschung der Herkunft von Kunst- und Kulturwerken in ihren Sammlungen aufmerksam zu machen.
Mehr erfahren

Befreie dich von Handgelenkschmerzen: Einfache Übungen für zu Hause

Bild zum Beitrag: Befreie dich von Handgelenkschmerzen: Einfache Übungen für zu Hause
Handgelenkschmerzen können den Alltag stark beeinträchtigen, sei es bei der Arbeit am Computer, beim Sport oder bei alltäglichen Aufgaben. Es gibt einfache Übungen, die helfen können, diese Schmerzen zu lindern und die Handgelenke zu stärken.
Mehr erfahren

Führung Forstbotanischer Garten am 29. April 2024: Rhododendren, Tiere und Geschichte

Bild zum Beitrag: Führung Forstbotanischer Garten am 29. April 2024: Rhododendren, Tiere und Geschichte
Der Forstbotanische Garten in Rodenkirchen ist im Frühjahr ein besonderes Naturerlebnis mit seiner Blütenpracht und den blühenden Rhododendren. Zudem feiern sowohl der Forstbotanische Garten als auch die Bürgervereinigung Rodenkirchen dieses Jahr ihr 60. Jubiläum.
Mehr erfahren

Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen auf Rekordtief

Bild zum Beitrag: Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen auf Rekordtief
Rauschtrinken kommt bei Jugendlichen offenbar immer mehr aus der Mode: Die Fälle von exzessivem Alkoholkonsum bei den 12- bis 18-Jährigen sind laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse auf ein Rekordtief gesunken. Demnach wurden 2022 bundesweit hochgerechnet rund 10.680 Kinder und Jugendliche dieser Altersgruppe wegen einer akuten Alkoholvergiftung in einer Klinik behandelt. Das sind fünf Prozent weniger als 2021 und 13 Prozent weniger als 2020.
Mehr erfahren

Stadt Köln startet Umwelt-Pilotprojekt

Bild zum Beitrag: Stadt Köln startet Umwelt-Pilotprojekt
Die Stadt Köln, die Stiftung „Lebendige Stadt“ und das Unternehmen Schüco haben am letzten Dienstag, dem 2. April, ein gemeinsames Pilotprojekt zur Reinigung stickoxidbelasteter Luft in der Kölner Innenstadt gestartet. Dafür wurde am Gebäude der Volkshochschule in der Cäcilienstraße 35 in der Kölner Innenstadt eine stickoxidbindende Textilfassade installiert.
Mehr erfahren

Kabinettausstellung zeigt zauberhafte Literatensteine

Bild zum Beitrag: Kabinettausstellung zeigt zauberhafte Literatensteine
Das Museum für Ostasiatische Kunst zeigt von Dienstag, 9. April 2024, bis Montag, 6. Januar 2025, die Ausstellung „Bizarre Schönheiten. Chinesische Literatensteine der Sammlung Benz“. Bizarr geformte Steine werden in China seit der Tang-Dynastie (618-907) als hochgeschätzte, dekorative Elemente in Gärten und Gelehrtenstudios aufgestellt.
Mehr erfahren

REZEPT: Italienischer Spargelsalat

Bild zum Beitrag: REZEPT: Italienischer Spargelsalat
Feine Vorspeisen: Ein Kochbuch mit schmackhaften Rezepten, um sich selbst oder seine Gäste zu verwöhnen. Mal leicht und lecker, mal herzaft und rustikal, mal regional beeinflusst und mal inspiriert von internationaler Küche.
Mehr erfahren

Kölner BilderBogen Ausgabe April 2024

Bild zum Beitrag: Kölner BilderBogen Ausgabe April 2024
Am kommenden Mittwoch erscheint die neue Print-Ausgabe des Kölner BilderBogen. Viel Spaß beim digitalen Blättern.
Mehr erfahren

Der Bilderbogen gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Printmedien in Köln. Um diesen Anspruch auch in Zukunft erfüllen zu können, brauchen wir die Hilfe unserer Leser. Die von Unternehmen, die in unserer Zeitschrift inserieren, und die von kreativen Menschen, die uns den einen oder anderen Tipp oder Anregung geben können. Wenn Sie uns helfen wollen, nehmen Sie über info@bilderbogen.de Kontakt auf.

Kölner BilderBogen Verlag GmbH

Auf der Ruhr 82
50999 Köln
Telefon: 02236 849800

Öffnungszeiten:

Montag: 09.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag: 09.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 13.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 13.00 Uhr